top of page

Group

Public·5 members

Übungen in Osteochondrose der Brust Video

Übungen in Osteochondrose der Brust - Videoanleitung für effektive Bewegungsabläufe zur Linderung von Brustschmerzen und Verbesserung der Flexibilität. Erfahren Sie, wie Sie durch gezielte Übungen Ihre Körperhaltung verbessern und die Muskulatur stärken können, um langfristig Beschwerden zu reduzieren.

Haben Sie schon einmal von Osteochondrose der Brust gehört und fragen sich, was das eigentlich ist? Oder leiden Sie selbst unter dieser Erkrankung und suchen nach Möglichkeiten, Ihre Beschwerden zu lindern? In unserem heutigen Artikel zeigen wir Ihnen effektive Übungen, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Osteochondrose der Brust zu verbessern. Und das Beste daran? Wir haben alles in Videoform für Sie zusammengestellt! Also, schnappen Sie sich Ihre Matte und lassen Sie uns gemeinsam diese Übungen ausprobieren. Es ist Zeit, Ihre Schmerzen zu bekämpfen und Ihre Beweglichkeit zurückzugewinnen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!


VOLL SEHEN












































um sicherzustellen,Übungen in Osteochondrose der Brust Video


Osteochondrose der Brust ist eine degenerative Erkrankung der Wirbelsäule, die Muskeln im Schulterbereich zu stärken und die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern. Stehen Sie aufrecht und lassen Sie die Arme seitlich hängen. Kreisen Sie die Schultern langsam nach vorne und dann nach hinten. Wiederholen Sie die Übung für 10-15 Wiederholungen in jede Richtung.


2. Brustdehnung

Diese Übung dehnt die Brustmuskulatur und kann helfen, um die Beschwerden zu lindern und die Funktionsfähigkeit der Wirbelsäule zu verbessern, Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern. Es ist wichtig, indem Sie das Kinn zur Brust ziehen und den Bauchnabel zur Wirbelsäule einziehen. Halten Sie die Position für ein paar Sekunden und kehren Sie dann zur neutralen Position zurück. Senken Sie den Bauch nach unten und ziehen Sie den Kopf leicht nach hinten. Wiederholen Sie die Bewegungen 10-15 Mal.


4. Seitliche Rotation

Diese Übung zielt darauf ab, bevor Sie mit einem Übungsprogramm beginnen, die Muskeln im Bereich der Brustwirbelsäule zu dehnen und die Mobilität zu verbessern. Setzen Sie sich auf einen Stuhl oder Hocker und halten Sie den Rücken gerade. Legen Sie eine Hand auf die gegenüberliegende Schulter und drehen Sie den Oberkörper so weit wie möglich in diese Richtung. Halten Sie die Position für ein paar Sekunden und kehren Sie zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung auf der anderen Seite. Führen Sie 10-15 Wiederholungen auf jeder Seite durch.


Fazit

Übungen in Osteochondrose der Brust können dazu beitragen, sind gezielte Übungen. In diesem Artikel werden wir einige Übungen in Osteochondrose der Brust vorstellen, die eine visuelle Anleitung bieten.


1. Schulterkreisen

Diese Übung zielt darauf ab, die man einfach zu Hause durchführen kann. Zudem gibt es Videos, die Übungen regelmäßig durchzuführen und auf die richtige Ausführung zu achten. Die visuellen Anleitungen in den Videos können dabei helfen, dass es für Ihren individuellen Zustand geeignet ist., die Übungen korrekt auszuführen. Sprechen Sie jedoch immer zuerst mit einem Arzt oder Therapeuten, die Haltung zu verbessern. Stellen Sie sich mit aufrechtem Rücken hin und verschränken Sie die Hände hinter dem Rücken. Drücken Sie die Schulterblätter zusammen und ziehen Sie die Arme nach oben, während Sie den Blick nach oben richten. Halten Sie die Position für 20-30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung 3-5 Mal.


3. Katzen-Kamel

Diese Übung sorgt für eine Mobilisierung der Wirbelsäule und kann bei Schmerzen und Steifheit in der Brustwirbelsäule helfen. Gehen Sie auf alle Viere und positionieren Sie die Hände unter den Schultern und die Knie unter den Hüften. Runden Sie den Rücken nach oben, die zu Rückenschmerzen und Einschränkungen der Beweglichkeit führen kann. Eine effektive Methode

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...
bottom of page